Star Wars Battlefront 2 im Test

23. Dezember 2017


Im Gegensatz zum ersten Teil gibt es jetzt in Star Wars Battlefront 2 auch endlich die lang ersehnte Einzelspielerkampagne. Wir haben uns in die Schlacht gestürzt und das Spiel getestet.

Einzelspieler
Die Einzelspielerkampagne von Star Wars Battlefront 2 spielt nach den Ereignissen von Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter. Ihr kämpft ihr als Commander Iden Versio für das Imperium. Iden Versio ist Anführerin der besten Spezialeinheit des Imperiums: des Inferno Trupps. Zwischendurch wechselt ihr aber auch die Perspektive und spielt z.B. als Luke Skywalker, Prinezzin Leia oder Han Solo. Die Story führt euch an zahlreiche sehr unterschiedliche sehr schön gestaltete Orte des Star Wars Universums. Das Ganze sorgt für sehr viel Abwechslung. Es erwarten euch Bodenkämpfe mit Feuerwaffen, Lichtschwertern und epische Weltraumschlachten.

Jeder Charakter und jedes Raumschiff verfügen grundsätzlich über 3 einzigartige Fähigkeiten. Die Fähigkeiten könnt ihr im Spielverlauf freischalten und eurem Charakter zuweisen.

Multiplayer
Star Wars Battlefront 2 legt seinen Schwerpunkt auf den Multiplayer und bietet hier einige sehr abwechslungsreiche Modi. Beim galaktischen Angriff kämpft ihr auf großen, teamorientierten Karten um Einsatzziele mit bis zu 40 Spielern. Im Modus “Sternenjäger-Angriff” gibt es zwei Piloten-Teams. Hier könnt ihr Jäger, Bomber, Abfangjäger und Heldenschiffe steuern. Es gibt mehrstufige Einzelziele mit bis zu 24 Spielern. In “Helden vs. Schurken” tretet ihr als die wichtigsten Charaktere von Star Wars in einem Teamkampf vier gegen vier gegeneinander an. Im Angriff Modus treten zwei Teams mit jeweils acht Spielner in einsatzzielbasierten Szenarien gegeneinander an. Außerdem gibt es noch den Modus Gefecht, der rasante Nahkämpfe bietet.

Fazit
Für eingefleischte Star Wars Fans ist das Spiel ein Muss. Das Spiel überzeugt durch seine atemberaubende Grafik sowie einer perfekten Soundkulisse. Hervorzuheben ist auch wieder die EA typische großartige deutsche Synchronisation. Die Einzelspieler-Kampagne hat uns insgesamt gut gefallen. Mit dem umfangreichen Multiplayer-Modus ist für viele Stunden Spielspaß gesorgt.

Star Wars Battlefront 2 wurde uns freundlicherweise von EA als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Getestet wurde auf der PlayStation 4 Pro.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*